Frohe Weihnachten

Das Beh-Team baut wünscht euch frohe Weihnachten!

IMG_6216

Hm, wieso hören doch einige Baublogs irgendwann einfach auf? Jetzt kennen auch wir die Antwort auf diese Frage. Man hat auf einmal sehr viel selber zu tun. Es soll evtl. noch ein paar Beiträge zu den einzelnen Themen geben, aber insgesamt können wir sagen: der Rest recht reibungslos.

Frau Beh-Team baut war etwas fleissiger als ich und hat vieles auf unserem Instagram Account(man kann auch ohne eigenen Account schauen) berichtet. Also wenn ihr schon neugierig seit, schaut schon mal da. 🙂

Advertisements

Es Fliest so vor sich hin

Wir hatten ja im Winter berichtet, dass wir bei der Bemusterung eine Fliese gefunden hatten, die uns auf Anhieb gefiel. Über die Zeit kamen dann aber doch Zweifel. Man hat sich die Fliese nochmal angeschaut, fand sie doch ok, war aber nach einigen Wochen wieder am Zweifeln. Sie wirkte halt doch manchmal sehr dunkel. Und bei den knapp 90qm wollten wir eine Fliese, die uns noch mehr überzeugt. Dann haben wir uns noch einmal auf die Suche gemacht nach einer schöneren Fliese und bei Hardys die auf dem Bild rechte Fliese gefunden. Sie heißt Bosque Beige und hat sogar das etwas holzähnlichere 20×80 Format. Hier auch mal im Vergleich zu unserer vorherigen Wahl:

IMG_2431

Also doch noch einmal umentschieden und gespannt gewesen, wie sie denn jetzt im Haus aussieht. Und wir sind sehr angetan von unserer neuen Wahl.

IMG_2370

Über die letzte Woche war der Fliesenleger auch mehr als fleißig und hat (Stand heute) fast das ganze Haus geschafft.IMG_2422

Auch oben im Badezimmer sieht es jetzt schon viel wohnlicher aus.

IMG_2391

Sauna fertig

Wir sind nun erstmal fleißig am Lüften um die Feuchtigkeit, die durch den Putz und den Estrich in den Bau gekommen sind, herauszubekommen. Dabei steigt nun von Tag zu Tag durch das Aufheizprogramm die Temperatur im Haus. Momentan haben wir damit unsere eigene 160qm Niedrigtemperatur-Sauna.

IMG_2352

Brumm brumm brumm, unsere Wärmepumpe brummt herum

Oh so lange nichts mehr gepostet stelle ich gerade fest. Aber wir waren einfach so gut beschäftigt das es etwas auf der Strecke blieb. Dafür haben wir einen Maler gefunden und auch jemanden der unseren Schmutzwasserkanal und die Versickerung macht. Währenddessen war Pedotherm fleißig bei der FBH und der Lüftungsanlage. IMG_2231IMG_2227IMG_2220

Gleich anschließend kam der Estrich und die Wärmepumpe wurde mit dem Aufheizprogramm in Betrieb genommen. Jetzt fängt das Schwitzen an. 🌡IMG_2310IMG_2322 (1)

Das Gerät ist ja nicht gerade klein, aber Tecalor hat es ganz anständig designed.IMG_2323